Derzeit über 8.000 Bitcoin-Geldautomaten weltweit

Advertisement

Es gibt weltweit mittlerweile über 8.000 Bitcoin-Geldautomaten.

Laut der Überwachungswebseite CoinATMRadar gibt es derzeit 8.208 Geldautomaten in 73 Ländern, an denen Benutzer Bitcoin (BTC) und Altcoins gegen Bargeld kaufen und verkaufen können. Über 6.000 von diesen befinden sich in den Vereinigten Staaten. 

Je nach Geldautomat können Krypto-Besitzer Bitcoin Cash (BCH), Ether (ETH), Dash (DASH), Litecoin (LTC), Zcash (ZEC), Monero (XMR), Dogecoin (DOGE), Tether (USDT) und XRP kaufen und abheben.

Stetiges Wachstum in den USA

Die Zahl der Bitcoin-Geldautomaten (BTMs) ist seit März um 17 Prozent gestiegen. Damals berichtete Cointelegraph, dass es mehr als 7.000 gibt. Das könnte auf eine steigende Nachfrage nach Kryptowährungen hindeuten.

Das stärkste Wachstum gab es jedoch in den Vereinigten Staaten. Aus Daten von CoinATMRadar geht hervor, dass die Zahl der BTMs in der Schweiz, Österreich und Großbritannien im Jahr 2020 zurückgegangen ist. In Spanien blieb es bei 71.

Steigender Einsatz von Krypto-Geldautomaten (Spanien)

Quelle: CoinATMRadar