Bitcoin besitzt 140 mal mehr täglich aktive Adressen als XRP

Advertisement

Bitcoin (BTC) führt weiterhin den Beliebtheitswettbewerb unter den Top-Kryptowährungen an – sie hat jedoch weniger Adressen als Ethereum, die tatsächlich Coins erhalten. 

Nach Angaben des On-Chain-Marktanalysten Glassnode verfügt Bitcoin über fast dreimal so viele aktive Adressen pro Tag wie Ethereum (ETH), elfmal mehr als Litecoin (LTC) und 140 Mal mehr als Ripple (XRP).

Bitcoin: Aktive Adressen vs. Ethereum: Aktive Adressen vs.

Quelle: Glassnode

Bitcoin wächst schneller als anderen

Die Anzahl der täglich neu erstellten Bitcoin-Adressen ist fast fünfmal so hoch wie die von Ethereum. Die neuen Bitcoin-Adressen erreichten am Tag nach der Halbierung von Bitcoin innerhalb von 24 Stunden fast 470.000, während Ethereum täglich nur um 90.000 neue Adressen zunahm 

Bitcoin: Neue Adressen vs. Ethereum: Neue Adressen

Quelle: Glassnode

Die Anzahl der Adressen mit mehr als 0,1 BTC und mehr als 1 BTC erreichte ebenfalls Rekordhöhen von 3.053.970 bzw. 815.698.

Ist es wahres Wachstum?

95% der Gesamtzahl der existierenden Bitcoin-Adressen – 626 Millionen – enthalten jedoch keine Bitcoins. Dies stellt den Zustand des tatsächlichen Wachstums des Netzwerks in Frage.

Bitcoin: Adressen mit 0 Bitcoins vs. Bitcoin: Adressen insgesamt

Quelle: Glassnode

Ethereum sieht positiv aus

Nach dem Bullenlauf 2017/2018 wurden Millionen von Bitcoin-Adressen mehrfach auf Null geleert, die Anzahl der Ethereum-Adressen mit einem positiven Saldo stieg jedoch weiterhin stetig an.

Seit Februar 2019 hat Ethereum Bitcoin bei der Anzahl der “leeren” Adressen überholt und verfügt derzeit über fast 10 Millionen mehr als Bitcoin. Die Notwendigkeit, Adressen mit kleinen Mengen Ethereum für Sprit zu behalten, kann einen Teil des Unterschieds ausmachen.

Bitcoin: Adressen mit 0 Bitcoins vs. Ethereum: Adressen mit 0 Ethereum

Quelle: Glassnode

Die Anzahl der aktiven Wallets zu der Anzahl der leeren Wallets bei Bitcoin und Ethereum liegt bei 3% bzw. 0,8%. Angesichts der Tatsache, dass Ethereum Millionen weiterer Adressen mit Token enthält, aber nur ein Drittel der aktiven Adressen von Bitcoin, deutet dies darauf hin, dass kleine Hodler und Netzwerkbenutzer eher dazu neigen, in Ethereum zu investieren, während große Hodler und Händler eher in Bitcoin investieren.

Advertisement

schreib einen Kommentar